Rechtliche Grundlagen

1. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken oder Euro, Nettobeträge . Die Mehrwertsteuerberechnung wird in den Bestätigungen / Rechnungen präsentiert nur, wenn der Veranstalter es unterliegt.

2. Zahlungsbedingungen

Zahlungsbedingungen variieren je nach Wunsch der Organisatoren. mögliche Methoden sind:

Zahlung per BVR, Zahlung per Kreditkarte, Zahlung per Paypal, Online-Zahlung mitPostfinance (nur Schweiz).

3. Liferung

Die Produkte werden elektronisch per E-Mail zugestellt . Bestätigung E-Mail sind eine Vereinbarung. Der Liefertermin ist, dass der elektronische Übermittlung.

4. Geltungsbereich

Performance Sport ist ausschliesslich für Inhalte verantwortlich, die selbst erstellt, veröffentlich und verbreitet werden. Die Nutzungsbedingungen gelten für die Inhalte der Webseite www.performancetiming.ch, sowie aller zu dieser Domain gehörenden Subdomains (im folgenden Web-Angebot von Performance Sport genannt).

5. Haftung

Performance Sport haftet  weder für Inhalte und Programme die auf dem Web-Angebot von Performance Sport verbreitet werden, noch für Schäden, die daraus entstehen. Dies gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung dieses Web-Angebots entstehen können.
Zu Informationszwecken kann Performance Sport auf Drittseiten verlinken. In diesem Fall übernimmt Performance Sport keine Verantwortung für die Inhalte, Fehlerfreiheit, Rechtmässigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetseiten Dritter, auf die mittels Links oder Tools vom Web-Angebot von Performance Sport verwiesen wird. Seitenaufrufe über Links erfolgen auf eigene Gefahr.

6. Urheberrecht

Die Inhalte des Web-Angebots von Performance Sport sind urheberrechtlich gemäss den geltenden Urheberrechten geschützt. Die Benutzung des zur Verfügung gestellten Materials ist ausschliesslich für nichtkommerzielle Zwecke gestattet.
Auf alle Informationen, Daten, Software und weitere Inhalte des Web-Angebots von Performance Sport, die ausdrücklich zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschliessliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, die sich auf das einmalige Herunterladen und Speichern beschränkt. Sämtliche weitergehende Rechte verbleiben bei Performance Sport. So ist insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte unzulässig.
Performance Sport haftet nicht für Störungen der Qualität des Zugangs aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die Performance Sport nicht zu vertreten hat, insbesondere den Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Performance Sport übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Internetseite unterbrechungs- und fehlerfrei funktioniert.

Nutzungsrechte elektronischer Inhalte
Performance Sport erhält die uneingeschränkten Nutzungsrechte für alle Inhalte (Texte, Fotos, Videos, etc.), die von Nutzern elektronisch auf die Performance Sport-Webseite geladen werden. Insbesondere können diese Informationen auf der Performance Sport-Webseite und in Performance Sport-Newslettern verwendet werden. Performance Sport kann in diesem Zusammenhang nicht für Urheberrechtsverletzungen verantwortlich gemacht werden.

7. Datenschutz

Performance Sport legt Wert auf den Schutz der Privatsphäre aller Menschen. Bitte beachten Sie hierzu die nachfolgende Datenschutzerklärung.

7.1. Geltungsbereich

Die Datenschutzerklärung gilt für die Website http://www.performancetiming.ch/ (inkl. Online-Anmeldung, Startlisten, Ranglisten, Online-Urkunden, Profil, etc.) Für Internet-Angebote Dritter, auf welche diese Seite mittels Tools und Links verweist, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

7.2. Grundsatz

Grundsätzlich können Sie die Seite nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Beim Besuch kann Performance Sport lediglich unpersönliche Nutzungsdaten registrieren. In so genannten Logfiles können die IP-Adresse Ihres Computers oder Netzwerks, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit und die heruntergeladenen Dateien festgehalten werden. Sie werden zwecks Analyse des Nutzerverhaltens erhoben und dienen letztlich der Optimierung unseres Angebots. Daraus lassen sich keine Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen.

7.3. Angabe und Nutzung persönlicher Daten

Gewisse Angebote auf der Seite können Sie nur nutzen, wenn Sie persönliche Daten angeben. Für einige Angebote reicht die Nennung Ihre E-Mail-Adresse (z. B. Newsletter), für andere Dienstleistungen verlangen wir von Ihnen die Angabe von Name/Vorname, Adresse, Telefonnummer und e-Mail-Adresse.
Die Nutzung der Online-Anmeldung mit Zahlung erfordert zwingend eine Registrierung mit Angabe der persönlichen Daten. Performance Sport ist als Inkasso-Unternehmen aus rechtlichen Gründen verpflichtet sämtliche Transaktionen während der gesetzlichen Fristen nachvollziehbar dokumentieren zu können.
Ihre persönlichen Daten behandeln wir gemäss dem geltenden Datenschutzgesetz. Das bedeutet, Performance Sport verpflichtet sich, personenbezogene Daten sorgfältig und ausschliesslich für die angezeigten Zwecke zu verwenden. Performance Sport erhält das Recht die Postadresse, Mail-Adresse und Handy-Nummer für die Zustellung von Informationen über Events, Produkte, Dienstleistungen oder weitere Angebote zu nutzen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die uns anvertrauten Personendaten zu korrigieren oder deren Verwendung einzuschränken. Das können Sie entweder selber in der Profilverwaltung tun oder Sie teilen uns dies per Mail, Fax oder Post mit.
Performance Sport bietet eine persönliche Resultatübersicht als kostenlose Dienstleistung. Die Resultatübersicht ist im Internet (Performance Sport-Webseite, Performance Sport-App) in der myDS-Suche öffentlich abrufbar. Die Veröffentlichung der persönlichen Resultatübersicht kann durch die betroffene Person unterdrückt werden. Es reicht die schriftliche Mitteilung per Post, Fax oder Mail.

7.4. Online-Anmeldung im Auftrag Dritter

Performance Sport bietet die Anmeldung inklusive Zahlung der Startgelder für Sport-Events an. Diese Dienstleistung erfolgt im Namen und im Auftrag der jeweiligen Organisatoren. Die Online-Anmeldung versteht sich rechtlich als Vertragsabschluss zwischen dem Sportler und dem jeweiligen Organisator des Events. Basis für diesen Vertrag bilden das Reglement bzw. die ABG's des Veranstalters. Performance Sport ist nicht Vertragspartner und ist nicht verpflichtet auf diese Bedingungen im Einzelnen zu hinzuweisen. Mit dem Abschluss der Online-Registrierung durch Ausführen der Zahlung akzeptiert der Benutzer das Reglement des Veranstalters.
Der Event-Veranstalter verfügt über alle Rechte über die erfassten persönlichen Angaben des Athleten. Die Nutzungsrechte richten sich gemäss dem Reglement bzw. den AGB's des Veranstalters.
Für die Einschränkung dieser Nutzungsrechte kontaktieren Sie bitte direkt den entsprechenden Veranstalter.
Die im Zusammenhang mit einer Online-Anmeldung einkassierten Gelder sind zu jedem Zeitpunkt Besitz des Veranstalters. Performance Sport hat keine Verfügungsgewalt über diese Gelder. Der Veranstalter ist für die steuerliche Qualifizierung der einkassierten Gelder verantwortlich.
Alle obigen Ausführungen gelten entsprechend für alle weiteren Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit der Online-Anmeldung im Namen und im Auftrag von Partnern angeboten, abgewickelt und abgerechnet werden.
Führt ein Benutzer eine Anmeldung im Namen und für Dritte aus, so darf Performance Sport wie

auch der betroffene Event-Veranstalter davon ausgehen, dass die betroffenen Personen mit der Anmeldung einverstanden sind und dass sie das Reglement des Veranstalters vollumfänglich akzeptieren.

7.5. Präsentation von Informationen im Auftrag Dritter

Performance Sport präsentiert verschiedenartige Informationen im Auftrag von Dritten, insbesondere von Organisatoren von Sport-Events. Dies betrifft in besonderem Masse die Präsentation von Startlisten, Ranglisten, Urkunden, Fotos, Videos sowie Links zu anderen Webseiten mit entsprechenden Informationen. Performance Sport agiert im Namen und im Auftrag des Veranstalters und kann nicht für den Inhalt und für allfällige Fehler verantwortlich gemacht werden. Die Einhaltung der Datenschutz-Bestimmungen obliegt in jedem Fall dem Auftraggeber.

7.6. Erhebung und Verwaltung von Telefon-Nummern

Performance Sport bietet im Namen und im Auftrag von Event-Organisatoren oder deren Partnern SMS-Dienstleistungen an. Die Registrierung von Telefon-Nummern erfolgt im persönlichen Benutzer-Profil oder in einer besonderen Registrierungs-Applikation auf der Performance Sport-Webseite.
Die registrierten Telefon-Nummern werden für die Zustellung von Willkommens-, Informations- und Glückwunsch-SMS im Zusammenhang mit dem Event verwendet. Es werden in keinem Fall Werbe-SMS versendet. Der Sponsor des SMS-Dienstes kann im SMS-Text erwähnt werden.
Nach dem Event werden die Telefon-Nummern, die in der Registrierungs-Applikation auf der Performance Sport-Webseite eingegeben wurden, archiviert. Dies aus rechtlichen Gründen der Nachvollziehbarkeit. Sie werden aber in keinem Fall an den Auftraggeber noch an Dritte weitergegeben oder sonst weiter verwendet.

7.7. Identifikation von Besuchern

Gelegentlich können Informationen auf Ihrem Computer gespeichert werden, mit denen Sie identifiziert werden können. Derartige Informationen werden als «Cookies» bezeichnet. Diese auf Ihrer Harddisk gespeicherte Textfiles enthalten keine persönlichen Daten, erleichtern Ihnen aber die Nutzung unserer Internetseiten: Dank den Cookies können wir Ihnen die gewünschten personalisierten Inhalte liefern, ohne dass Sie sich bei jedem Besuch neu anmelden müssen. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass vor dem Speichern eines Cookies eine Warnung am Bildschirm erscheint. Oder Sie können Cookies grundsätzlich ablehnen. Bestimmte Dienste können in diesem Fall jedoch nicht genutzt werden.

7.8. Sicherheit

Die Bereitstellung persönlicher Daten über das Internet ist stets mit Risiken verbunden und kein technologisches System ist völlig sicher vor Manipulationen oder Sabotage. Performance Sport versucht, in zumutbarem Umfang Vorkehrungen zu treffen, um unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten sowie die unbefugte Verwendung oder Verfälschung dieser Daten zu verhindern und die entsprechenden Risiken zu minimieren.

7.9. Änderungen

Angesichts der technischen Entwicklung im Internet baut Performance Sport sein Online-Angebot fortwährend aus. Gleichzeitig prüfen wir, ob dadurch Ergänzungen oder Änderungen in der Datenschutzerklärung notwendig sind. Performance Sport kann jederzeit – auch unangekündigt – diese Regeln oder den Inhalt der Seite anpassen oder den Zugriff auf die Seite ändern bzw. sperren. Allfällige Modifikationen publizieren wir auf dieser Seite.

8. Rechtsstreitigkeiten

Im Streitfall ist der Gerichtsstand in der Wohngemeinde Performance Sport, Fabio Bernasconi.

Performance Sport, Fabio Bernasconi, CH-6600 Locarno

Aktualisiert 15/05/2016


Performance Timing, 6600 Locarno | info@performancetiming.ch | RSS | © 2018 Performance Timing